Fotoarchiv  -  Seite 14
<<  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  14  |  15  |  >>
10.08.2011  |  Foto: Werner Brückner


Eine der ersten Probefahrten von "Vamos" 5001. Hier steht der Wagen im Bereich der Gleiswechsel vor der Endstelle Milse.

Oktober 2011  |  Foto: Dennis Müller


Während des Brackweder Stadtfestes "Glückstaler Tage" enden die Stadtbahnen der Linie 1 an der Gaswerkstraße. Die Weiterfahrt erfolgt mit Ersatzbussen über eine Umleitungsstrecke. Hierfür gibt es an der Haltestelle Gaswerkstraße einen Gleiswechsel. Bis Ende der 80er Jahre wurde für dieses Wendemanöver eine Kletterweiche verwendet. Hier setzt gleich der M8D-Zug 561 + 560 über den Gleiswechsel in Richtung Innenstadt um.

Dezember 2011  |  Foto: Björn Niemeyer


Der M8C 535 war im Dezember 2011 verunfallt und wurde Anfang 2012 ausgemustert. Mittlerweile wurde das Fahrzeug verschrottet.

20.02.2012  |  Foto: Dennis Müller


Der GTZ8-B 5006 absolviert hier an der Haltestelle Sieker Mitte erste Probe- und Messfahrten.

20.02.2012  |  Foto: Dennis Müller


"Vamos" 5006 auf Profilmessfahrt auf dem Betriebsgleis am Ehlentruper Weg.

24.02.2012  |  Foto: Dennis Müller


In den Morgenstunden des 24. Februar 2012 traf "Vamos" 5007 in Bielefeld auf dem Betriebshof Sieker ein.

08.03.2012  |  Foto: Dennis Müller


Die Zerlegung des M8C 535 beim Recyclingbetrieb Wachtmann in Herford.

13.04.2012  |  Foto: Matthias Gehrmann


Der M8C-Doppelzug 529 + 526 wartet an der Einmündung Nikolaus-Dürkopp-Straße auf seine Einfahrt in die Haltestelle Rathaus.

13.04.2012  |  Foto: Matthias Gehrmann


Hinter der Universität wird es zukünftig etwas anders aussehen. Neben den Neubauten für die Campus-Erweiterung wird hier (wieder) eine Wendemöglichkeit für die Stadtbahnen entstehen.

<<  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  14  |  15  |  >>
BahnBielefeld.de  -  Die Bielefelder Straßenbahn  -  ist ein privates Online-Magazin
Home  |  Info/FAQ  |  Haftungsausschluß  |  Impressum  |  Kontakt  |